Tische oder Räume in
Coworking Spaces finden.

Meshville

Cowork2017 – Coworking Konferenz – Sponsoring

Cowork2017 – Coworking Konferenz – Sponsoring

Die COWORK 2017 ist die größte Konferenz zum Thema Coworking und Neue Arbeit in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die Veranstaltung findet in diesem Jahr vom 31.03. bis 02.04.2017 in Leipzig statt und wird in Kooperation mit der German Coworking Federation (GCF) von Leipziger Coworking Spaces, wie Social Impact Lab und Basislager, organisiert.

 

Die COWORK 2017 ist das jährliche Zusammentreffen der BetreiberInnen von Coworking Spaces aus ganz Deutschland und Gästen aus der internationalen Coworking-Szene. Die dreitägige Veranstaltung – bestehend aus Networking-Event, Barcamp und Konferenz mit hochkarätigen Keynotes – bringt die entscheidenden Akteure der Branche zusammen.

 

Wer sich für Fragen zur Zukunft der Arbeit interessiert, trifft hier auf eine engagierte und professionelle Community. In den Keynotes, Vorträgen und Barcamp-Sessions besprechen die Akteure über die neuesten Entwicklungen rund um die Themen Coworking, flexibles Arbeiten, Neue Arbeit, neue Lern- und Arbeitsformen, sowie politische Regulierung des Arbeistplatzes.

 

Warum lohnt sich die Cowork 2017 für Sponsoren?

Die COWORK 2017 ist ein kreativer Schmelztiegel. Hier kommen Kreative und Fachleute verschiedenster Branchen und Fachrichtungen zusammen. Dadurch haben nicht nur Unternehmen, sondern auch Studierende, Freelancer, Startups und Vereine die Möglichkeit, wertvolle Kontakte zu knüpfen, Inspiration mitzunehmen und neue Impulse zu sammeln. Sponsoren können in diesem kreativen und produktiven Umfeld auf sich aufmerksam machen, eigene Projekte vorstellen und die passenden MitarbeiterInnen und KooperationspartnerInnen finden. Auch die Sichtbarkeit in der Vor- und Nachberichterstattung bietet deutliche Vorteile für die Sichtbarkeit der Unternehmen vor dem Hintergrund der Zukunft der Arbeit.

 

Sponsoring-Stufen

FÖRDERER (250 EUR netto)
• ein Freiticket für die Veranstaltung
• Nennung als Förderer in Liste (Name und Link, ohne Logo)

BRONZE (1.000 EUR netto)

• zwei Freitickets für die Veranstaltung
• Logo (mit Link) auf der Sponsorenseite
• Erwähnung und Danksagung via Social Media vor dem Event
• namentliche Erwähnung in der Eröffnungsrede
• Logo auf der Sponsorenwall (mittelgroß)
• Logo im monatlichen GCF-Newsletter bis zur nächsten COWORK

SILBER (2.000 EUR netto)
• vier Freitickets für die Veranstaltung
• Logo (mit Link) auf der Sponsorenseite (etwas größer als bei Bronze)
• Erwähnung und Danksagung via Social Media vor und nach dem Event
• Logo auf der Sponsorenwall (etwas größer als bei Bronze) • Werbematerialien dürfen ausgelegt werden
• Logo im monatlichen GCF-Newsletter bis zur nächsten COWORK
GOLD (3.000 EUR netto und mehr)
• sechs Freitickets für die Veranstaltung
• Logo (mit Link) auf der Sponsorenseite (so groß wie möglich)
• Erwähnung und Danksagung via Social Media vor und nach dem Event
• Logo auf der Sponsorenwall (so groß wie möglich)
• Werbematerialien dürfen auslegt werden
• Nennung als Premiumsponsor in einer Sponsoren- und Business-Table
• Aufstellung eines Banners im Foyer
• Kurzvortrag für Präsentation des Unternehmens
• Logo im monatlichen GCF-Newsletter bis zur nächsten COWORK

 

Weitere Informationen …

Film von der Cowork16 in Hamburg – Impressionen …

Veranstaltung – Programm – Speaker …

Ticketing …

Teilnahme buchen

EVENT ORT DATUM / ZEIT: PREIS *
UNTERSTÜTZER - Spenden  
FÖRDERER der Cowork2017   250 €
Sponsor - BRONZE - Cowork2017   1000 €
Sponsor - SILBER - Cowork2017   2000 €
Sponsor - GOLD - Cowork2017   3000 €
Sponsor - GOLD - individuell  

Du kannst hier direkt Tickets buchen und bezahlen

BUCHEN / BEZAHLEN
* - Preis zzgl. MwSt.

Hinweis: Meshville ist nicht selbst Veranstalter der angebotenen Veranstaltung. Die Veranstaltung wird durch den Veranstalter durchgeführt, der auch Aussteller der Tickets ist. Meshville hat es lediglich übernommen, die Tickets im Auftrag des Veranstalters zu vermitteln. Bitte beachten Sie unsere AGB.

Weitere Informationen

Basislager Coworking

in Kooperation mit Social Impact Lab Leipzig und German Coworking Federation

zum Profil
`